Windlicht in Herbstfarben

Dekoidee: Stimmungsvolles Herbst-Windlicht

Sie brauchen:

  • ein schlichtes Glas-Windlicht (am besten eine konische Form, wie z. B. hier)
  • einige fingerdicke Äste
  • eine champagnerfarbene Kerze
  • transparente Textil-Deko-Blätter (aus dem Deko-/Bastelladen)
  • Textilkleber
  • braunes Schleifenband (am besten leicht glänzend)

So geht‘s:

Je nach Durchmesser des Windlichts von den Ästen ca. 5 bis 10 cm lange Stücke absägen und das Windlicht zu ca. einem Drittel mit diesen füllen und die Kerze darauf setzen. Textil-Deko-Blätter mit einigen Tropfen Textilkleber auf das Windlicht bringen und glatt streichen (Textilkleber lässt sich problemlos von der glatten Glas-Oberfläche des Windlichts wieder entfernen, indem man ihn wegrubbelt). Anschließend das Schleifenband dekorativ um den Sockel des Windlichts binden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.