Wohnzimmer

Wohnkonzepte realisieren

Es gibt doch nichts Angenehmeres als nach einem anstrengenden Tag in die eigenen vier Wände zu kommen, die Füße hochzulegen und sich richtig heimisch zu fühlen. Dabei spielt es keine Rolle wo auf der Welt man sich gerade befindet, oder wie groß die Wohnung ist, in der man lebt. Die eigenen vier Wände sollten im Idealfall ein persönlicher Rückzugsort sein, ein Platz an dem man die Seele baumeln lassen kann sowie sich sicher und geborgen fühlt. Damit man sich auch selber mit dem eigenen Zuhause identifizieren kann, hilft es sehr, seinen eigenen Stil in die Wohnung mit einzubeziehen. Das können sowohl private Erinnerungsstücke, wie etwa Fotos von Freunden oder der Familie sein. Vor allem spielt eine individuelle Wohnungseinrichtung eine wichtige Rolle, um sich daheim wohl zu fühlen. Weiterlesen

Geschenke

Tischlein Deck Dich – Geschenkideen, die dabei helfen

Kennen Sie den Zauber des Schenkens? – ob Geburtstag, Jubiläum oder Weihnachten: Er befällt uns immer wieder. Schenken hat etwas mit Magie zu tun. Wenn wir unsere Lieben mit ausgefallenen Geschenkideen erfreuen können und die Augen des Beschenkten leuchten, sind auch wir glücklich.

Früher fielen die Geschenke eher praktisch aus. Doch Handtücher, Parfüm und Pralinen zeugen nicht wirklich von Originalität. Heute sind Geschenkideen meist sehr außergewöhnlich und individuell. Kinderaugen strahlen, wenn sie ein Buch mit einer Geschichte erhalten, in der ihr Name erwähnt wird oder der Spieltisch genau nach ihren Ideen gefertigt wurde. Doch auch wir Erwachsenen freuen uns über Geschenke, die von Herzen kommen und außergewöhnlich sind. Weiterlesen

Beim Umzug

Hotel Mama adé – Wissenswertes zur Wohnungssuche

Nichts wie weg aus Hotel Mama, so lautet oftmals die Devise. Doch einen eigenen Haushalt zu stämmen ist gar nicht mal so einfach: Wäsche waschen, bügeln, saugen, staubwischen – die Liste erscheint auf einmal schier endlos.

Vor allem die ersten Wochen allein in der neuen Wohnung sind die schwersten. Die Wäscheberge werden vielleicht nicht gleich kleiner, aber man selbst wird reifer. Die Möbel sind aufgebaut, die Fenster geputzt, der Herd ist mit den allseits beliebten Spaghetti mit Tomatensoße eingeweiht und der ersten Smalltalk mit den neuen Nachbarn wurde auch schon geführt. Hotel Mama ist zwar schön bequem, aber auf den eigenen Beinen zu stehen und in den eigenen vier Wänden zu wohnen, wesentlich schöner.

Wer auf Hotel Mama langsam verzichten und den Sprung in die Selbstständigkeit wagen will, der findet bei immobilo.de ganz bestimmt seine Traumwohnung. Vorteil der Online-Immobilien-Suchmaschine ist der große und aktuelle Datenbestand. Im stationären Bereich ist es oft schwierig, Informationen über das derzeitige Wohnungsangebot zu bekommen.

In vielen Fällen kann man sich sogar per E-Mail informieren lassen wenn ein neues Angebot im jeweiligen Postleitzahlen-Bereich eingestellt wurde.