Spargel-Tomaten-Auflauf

Spargel Tomaten Auflauf

Spargelzeit ist Genießerzeit. Frischen Spargel kann man auf verschiedene Arten zubereiten, als Salat, mit einer feinen Sauce Hollandaise oder als Auflauf. Spargel ist das perfekte Frühlingsgemüse und immer ein unvergleichlicher Genuss. Für einen Auflauf ist sowohl weißer, violetter als auch grüner Spargel geeignet. Verwenden Sie alle drei Sorten in einem Auflauf, entsteht eine besondere Farbkomposition.

Zutaten für vier Personen

  • 1 kg Spargel
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 0,5 Liter Milch
  • 300 g Tomaten
  • 200 g Schinken
  • ein Bund Frühlingszwiebeln
  • 100 g Parmesan
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Weiterlesen

Gemüsekorb

11 extra gesunde Lebensmittel

Gesund essen ist nicht so schwer, wie es sich anhört. Greifen Sie zu den richtigen Lebensmitteln können Sie mit den Mahlzeiten sogar Krankheiten vorbeugen, lindern oder heilen. Im Folgenden wollen wir Ihnen 11 extra gesunde Lebensmittel, quer aus dem Sortiment vorstellen. Die einzelnen Lebensmittel lassen sich ganz einfach in den Speiseplan integrieren.

Äpfel

Der Obstklassiker für das ganze Jahr, den sowohl Kinder als auch Erwachsene lieben. Wie heißt es noch, jeden Tag ein Apfel – hält den Arzt fern. Äpfel enthalten Vitamin C, Pektin und den Farbstoff Quercetin. Sie fördern die Ausscheidungen von Stoffwechselgiften und können bspw. Rheuma und Gicht lindern. Weiterlesen

Tomaten freigestellt

Tomaten häuten leicht gemacht

Wenn man gern mit frischen Zutaten kocht, dann kommt man selbstverständlich auch nicht umhin, leckere Soßen und Suppen mit frischen Tomaten zuzubereiten. Doch die Schale der Tomaten ist dabei eher hinderlich. Sie lässt sich nicht so fein verarbeiten und sollte deshalb vor der Weiterverarbeitung entfernt werden. Denn schließlich gehört in Soßen und Suppen nur das leckere Fruchtfleisch der Tomaten.

Bevor die Haut der Tomaten entfernt werden kann, muss diese rote Gemüse zuerst eingeritzt werden. Dazu wird ein scharfes Messer verwendet. Geritzt wird die Unterseite der Tomate und zwar kreuzweise. Anschließend werden die so vorbereiteten Tomaten in kochendes Wasser gegeben. Auf kleiner Stufe wird das Gemüse nun für ca. 30 Sekunden geköchelt. Nach den 30 Sekunden sollten die Tomaten vorsichtig aus dem kochenden Wasser gehoben werden. Dies gelingt am besten mit einer Schaumkelle. Mit ihr kann man das Gemüse leicht und ohne es zu verletzen aus dem Wasser heben. Nun ist schon erkennbar, dass sich die Schale vom Fruchtfleisch löst. Weiterlesen