Gedeckter Tisch mit Melodie

Tischkultur durch einen schön gedeckten Tisch

Eine gemeinsame Mahlzeit am Tag ist weit mehr als reine Nahrungsaufnahme. Dieser Grundsatz ist bekannt und mehr als 80 % der Deutschen wollen ihn auch gerne einhalten. Das es nur knapp einem Drittel der Bevölkerung gelingt, wenigstens eine Mahlzeit gemeinsam einzunehmen, wird in der Regel mit zu wenig Zeit entschuldigt. Oft genug scheitert das gemeinsame Essen aber nicht an Zeitknappheit, sondern an mangelnder Organisation. Im folgenden Artikel wollen wir aufzeigen, wie einfach ein Familientisch zu gestalten ist. Weiterlesen

Natur auf dem Tisch

Natur auf den Tisch holen

Die Natur bietet uns sehr vieles, das wir im Alltag verwerten und verwenden können. Dabei geht es nicht nur um die Lebensmittel, die wir täglich verzehren. Auch Kräuter, Heilpflanzen, Schmuckstücke und natürlich auch die Deko für das Wohnzimmer oder den Esstisch können wir in der Natur finden. Das Gute an der Deko aus der Natur ist, dass diese kostenlos erhältlich ist und einfach bei einem gemütlichen Spaziergang gesammelt werden kann.

Tischdeko aus Holz

Besonders Holz ist in vielen Varianten einsetzbar. Man könnte zum Beispiel aus einer einfachen Baumscheibe einen stilvollen Untersetzer gestalten. Dazu wird die Baumscheibe einfach mit weißem Glanzlack gestrichen. Lose Rinde sollte jedoch vor dem Streichen entfernt werden. Nach dem Trocknen zeichnen sich die Jahresringe interessant ab. Für Teller oder Schüsseln bietet eine derartig gestaltete Holzscheibe einen hübschen Untersetzer. Selbst aus Rinde kann man so einiges machen. Mit einem Motivstanzer kann man aus dünner Birkenrinde zum Beispiel kleine Figuren ausstanzen, die dann auf dem Tisch stilvoll drapiert oder an dicken Stumpenkerzen angebracht werden können. Weiterlesen