Weiße Töpfe auf Ceranfeld

Töpfe – welche Materialien sind geeignet?

Kein Gourmetkoch gibt sich mit Utensilien ab, die seine Kreationen zerstören würden. In Privathaushalten sieht das oft ganz anderes aus. Die feinsten Speisen sollen in Produkten vom Discounter zubereitet werden. Ob das funktioniert hängt nicht unbedingt vom Preis ab. Das Material des Topfes ist entscheidend. Im folgenden Artikel stellen wir Ihnen die Materialien vor, die Höchstleistungen versprechen.

Töpfe aus Kupfer

Bei Profiköchen sind Töpfe aus Kupfer sehr beliebt. Sie leiten die Wärme sehr schnell ins Innere, was den Garvorgang erheblich beschleunigt. Darüberhinaus halten diese Töpfe die Wärme sehr lange im Inneren, dass spart Energie und freut die Haushaltskasse. Die Kupfertöpfe sollten innen mit Edelstahl beschichtet sein. Säurehaltige Gerichte, wie Sauerkraut, Rhabarber oder Johannisbeeren greifen das Kupfer an und es können unerwünschte Reaktionen ausgelöst werden. Weiterlesen