Strom sparen

10 neue Strom-Spartipps die den Verbrauch um 30 Prozent senken

Nach dem beschlossenen Atomausstieg werden die Strompreise in den nächsten Jahren stetig steigen. Wenn Sie diese Kosten ohne Komfortverzicht auffangen wollen, sind diese Strom Spartipps genau das Richtige für Sie.

1. Tipp

Der Geschirrspüler ist der beliebteste dienstbare Geist in der Küche. Komfortabel und schnell wird eine große Menge schmutzigen Geschirrs gespült. Schalten Sie bei geringer Verschmutzung vom normalen Spülprogramm auf das Sparprogramm um. Damit senken Sie den Stromverbrauch pro Spülgang um bis zu zwei Drittel.

2. Tipp

Eine komplett gefüllte Waschmaschine spart pro Waschgang bis zu einen Euro gegenüber einer nur halb gefüllten Maschine. Bei durchschnittlich fünf Maschinen pro Woche summiert sich hier ein erklecklicher Sparbetrag. Weiterlesen

Flambieren

Flambieren: gefährliche Köstlichkeiten

Eine delikate Knackkruste, zündelndes Obst oder ein pfeffriges Steak, durch das Flambieren entstehen geschmacklich oft völlig neue Köstlichkeiten. Ein gelungenes flambiertes Gericht ist der Ritterschlag für jeden Hobbykoch. Aber, das Flambieren ist nicht ganz ungefährlich und will geübt sein. Servietten und ähnlich leicht brennbare Utensilien sollten aus der direkten Nachbarschaft entfernt werden. Weiterlesen